Biologisch bauen - gesund wohnen:                                           

Der Mensch im Mittelpunkt                                       

Baubiologie beschäftigt sich mit den Wechselwirkungen zwischen dem Menschen und seiner gebauten Umwelt. Die Baubiologie ermöglicht gesundes, nachhaltiges Bauen und Wohnen im Einklang mit der Natur.

 

Im Mittelpunkt aller baubiologischen Massnahmen stehen der Mensch, sein Wohlbefinden und seine Gesundheit.

 

Bauen ist immer ein Eingriff in die Umwelt. Der Bauprozess wird deshalb so gestaltet, dass er dem Menschen keinen Schaden zufügt und die Natur so wenig wie nötig belastet.

Wollen Sie mehr dazu wissen? 10 Grundsätze des biologischen Bauens (PDF)

 

Möchten Sie mehr wissen? Rufen Sie mich an! 041 497 36 35

 

„Es gibt nur zwei Dinge in der Architektur: Menschlichkeit und keine.“ Alvar Aalto


Bis zum Jahr 2000 lebte über die Hälfte der Weltbevölkerung in Lehmbauten
Bis zum Jahr 2000 lebte über die Hälfte der Weltbevölkerung in Lehmbauten